Dokumentation per Multicopter
Dokumentation per Multicopter
Dokumentation per Multicopter
Dokumentation per Multicopter
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Dokumentation per Multicopter

Dokumentation per Multicopter

Dokumentation per Multicopter (Drohne) – Aktuelle Luftbilder verschaffen den Überblick.

Für Bauherren und Bauunternehmen ist es eigentlich unverzichtbar den Fortschritt und das Voranschreiten wichtiger Bauprojekte zu dokumentieren.

Hochauflösende und aktuelle Luftaufnahmen per Multicopter verschaffen den Überblick aus allen denkbaren Perspektiven. Mit dem Multicopter dürfen wir Luftbilder aus einer Höhe bis zu 100 Meter aufnehmen, so lassen sich Projektflächen, Baustellen und Gebäude umfassend darstellen.
Mit der Dokumentation per Multicopter (Drohne) erfassen wir aussagekräftig den Zustand und den Baufortschritt Ihrer Bauvorhaben. Mit regelmäßigen Befliegungen können wir das Bauprojekt mit jedem Bauabschnitt begleiten.

Insbesondere wenn kostenintensive Arbeiten anstehen, ist die Dokumentation per Drohne sinnvoll um eine Basis für eine Beweisführung zu produzieren. So ist es möglich über aussagekräftiges Bildmaterial etwaige Ansprüche geltend zu machen oder auch abzuwehren. Die Beweissicherungsdokumentation kann im Rahmen von Gutachten herangezogen werden.

Über unsere FPV Livestream können Sie während unserer Befliegung die Bereiche auswählen und die Dokumentation am Monitor mitverfolgen. Die Bilder werden und Videos werden im Anschluss verarbeitet und Ihnen zur Verfügung gestellt.

Neben Baustellendokumentationen können die Luftbilder auch für Präsentationen und Werbung beispielsweise innerhalb Ihrer Unternehmenswebseite eingesetzt werden.

Vor dem Einsatz mit dem Multicopter kümmern wir uns  entsprechend  rechtlicher Rahmenbedingungen um eine Aufstiegsgenehmigung.

Aktuelle Luftbilder verschaffen den Überblick.

Inspektion per Multicopter

Inspektion per Multicopter

Inspektion per Multicopter (Drohne)

Einfacher, schneller, effizienter…

Fachgerechte Inspektionen von Bauwerken können zu zeit- und kostenintensiven Angelegenheiten werden. Die Inspektion kann sowohl aus optischen als auch aus technischen Gründen notwendig sein. Bauwerke werden insbesondere aufgrund von thermischen sowie mechanischen Schäden, witterungsbedingten Schäden wie Hagel, Regen und Schneefall, Korrosion, Vandalismus, Alterung oder Erosion untersucht.

Multicopter ermöglichen im Rahmen der Inspektion von Bauwerken vielfältige Möglichkeiten. Hochauflösendes Bildmaterial, kann schnell, kostengünstig und sicher Inspektionen an Bauwerken verschiedenster Art gewährleisten.

Der Multicopter kann mit geringer Distanz zum Bauwerk Fassaden und Dächer abfliegen. Schäden werden schnell erkannt und können frühzeitig behoben werden.

Als typische Einsatz- und Anwendungsszenarien zur Inspektion per Multicopter (Drohne) kommen beispielsweise infrage:

Wünschen Sie  hierzu eine Beratung oder ein unverbindliches Angebot, kontaktieren Sie uns per E-Mail info@gis-flight.com oder rufen Sie uns an 015233823318. Mehr Informationen über Luftbilder und Vermessung erhalten Sie auch auf www.gis-flight.com.

Call Now Button